Im Textmodus bearbeiten

Lycée Hugues Libergier - Reims

 
vorige Seite

Willkommen im Lycée LIBERGIER

 

Die Schule liegt im Stadtzentrum von Reims, sie besteht aus zwei Gebäuden, die sich in unmittelbarer Nähe zur Kathedrale befinden.

Die Schulgemeinschaft besteht aus rund 1550 Schülern und Studenten, 160 Lehrkräften und 80 Mitgliedern der Schulverwaltung.

Die Bildungswege am Lycée Libergier sind weit gefächert: neben der Ausbildung in den Allgemeinfächern, die zum französischen Baccalauréat fürhen, gibt es auch Zweige, die zum Fachabitur führen: Labortechnologie (chemie, Biochemie und Biologie), sowie Fachausbildung für den Dienstleistungssektor (Bürokommunikation) und für den medizintechnischen Bereich.

Darüber hinaus bietet das Lycée Libergier den Studenten der Sozialwissenschaften eine Ausbildung bis zum Fachhochschuldiplom an.

Die materielle Ausstattung des Lycée Libergier wird den höchsten Ansprüchen gerecht, und ihr Standort in der Champagne-Ardenne-Region macht die Schule für Europa offen.

Die Schüler und Studenten haben heute teil am ausgezeichneten Ruf dieser Lehranstalt und werden auch in der Zukunft am Erfolg des Nachwuchses beteiligt sein.

Zur Schule gehört außerdem ein Internat in angenehmer Lage im Stadtzentrum, in dem Schüler und Studenten wohnen können.

Schüler und Studenten, ihre Lehrer und die Schulleitung wünscht Ihnen angenehme Unterhaltung beim Besuch dieser Webseite.

Philippe CELLEROSI


Philippe CELLEROSI, Proviseur du Lycée Libergier , JPEG 31.3 kB, 260 x 219 pixels